Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Weihnachtskonzert mit der Städtischen Musikschule "Fritz Sporn"

Weihnachtskonzert mit der Städtischen Musikschule "Fritz Sporn"

14.12.2017
19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Freundeskreis Städtisches Museum Zeulenroda
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

An diesem Tag findet unser traditionelles Weihnachtskonzert mit dem Kollegium der Städtischen Musikschule „Fritz Sporn“ statt. Dazu moderiert und liest Wilfried Pucher. In der Pause sorgt der Förderverein des Städtischen Museum für das leibliche Wohl.

Karten sind ab sofort zum Preis von 12,50€ an unserer Museumskasse erhältlich.

Weihnachtkonzert mit dem MDR-Kinderchor

Weihnachtkonzert mit dem MDR-Kinderchor

15.12.2017
18:00 Uhr
MDR Klassik
Dreieinigkeitskirche Zeulenroda
Sonstige

Und dem Michaelis Consort Leipzig
Dirigent: Ulrich Kaiser, Klavier und Orgel: Christian Otto

Karten über die MDR-Ticket-Hotline: 0341-94676699

Museumsadvent – ein Nachmittag für die ganze Familie

Museumsadvent – ein Nachmittag für die ganze Familie

17.12.2017
13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freundeskreis Städtisches Museum Zeulenroda
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Im Museums-Cafe` bei Punsch und Gebäck gibt es Musik am Tafelklavier, die Dampfmaschinenfreunde aus Plauen stellen ihre Spielzeug-Dampfmaschinen aus und führen Ihre Sammlungen vor, es können Kerzen gezogen werden und Weihnachtskarten selbst kreativ gestaltet werden, Strohsterne und Wollengel können Ihren Weihnachtsbaum zu Hause nach diesem Nachmittag bereichern.

Außerdem ist „Krealie“ mit tollen Weihnachtsbastelideen zu Gast im Museum.

Um 16 Uhr gibt es eine lustige Kindermitmachzaubershow mit Zauberer Sven M. aus Zeulenroda.

Im Eintritt von 6,00 € / Erwachsene 3,50 € / Kinder sind die Besichtigungen aller Ausstellungen im Museum, viele Bastelaktionen sowie Kuchen und die Zaubershow mit Sven M. enthalten .

Rathauskonzert

Rathauskonzert

17.12.2017
16:00 Uhr
Städtische Musik "Fritz Sporn" Zeulenroda
Rathaussaal Zeulenroda
Sonstige

Hier finden Sie mehr.

Kerzengießen / Kerzenziehen

Kerzengießen / Kerzenziehen

22.12.2017
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Städtisches Museum Zeulenroda
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Am 9.12 und 10.12.2017 ist unser Museum von 13.00 -16.00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können duftende Kerzen gezogen oder Anhänger aus Bienenwachs für den Weihnachtsbaum selbst gegossen werden. Unkostenbeitrag: ab 2,00 €

Weihnachten im Tiergehege

Weihnachten im Tiergehege

24.12.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Förderverein Tiergehege
Tiergehege Zeulenroda
Sonstige

Erfahren Sie hier mehr!

Jahresausklang

Jahresausklang

31.12.2017
23:00 Uhr
Kulturförderverein
Dreieinigkeitskirche Zeulenroda
Sonstige

Orgelmusik mit Kantor Stefan Raddatz-Eintritt frei

Klöppeln für Kinder und Erwachsene

Klöppeln für Kinder und Erwachsene

04.01.2018
14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Städtisches Museum Zeulenroda
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Erlernen der Klöppeltechnik für Kinder ab 8 Jahre mit Frau Eisel. In kindgerechter Art vermittelt sie dieses schöne und traditionelle Handwerk. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich Unkostenbeitrag : 2,00 € Erwachsene 1,50 € Kinder

Neujahrsball

13.01.2018
19:00 Uhr
Gewerbeverband Zeulenroda-Triebes
Bio-Seehotel
Sonstige

Mit dem 2fach-Livemusikduo

Große Wildnis Kamtschatka

Große Wildnis Kamtschatka

14.01.2018
16:00 Uhr
Ralf Schwan
Rathaussaal Zeulenroda
Sonstige

Ein Abenteuertraum Wenn man das Abenteuer sucht, hier findet man es noch. Wild, ungezähmt, einsam, ursprünglich, atemberaubend schön! Einerseits Landschaften, unreal, bizarr, düster, bedrohlich und anderseits grün, lebendig und wild romantisch. Worte für diese archaische Landschaft zu finden. Schwer. Man muss es gesehen, erlebt, und gespürt haben. Als Expeditionsunternehmung ging es zu Fuß, mit Zelt und Rucksack, auf den Kljuschewskaja Sopka (4750m), durch das Kronotzki Biosphärenreservat, Tal der Geysire, Uzon Caldera, Todestal, auf und an den Kronotzki See, Vulkane, durch Moore und Sümpfe, weite Tundren, Pflanzenwelt und natürlich Begegnungen mit den großen Kamtschatkabären … . Auf Bärenpfaden zu den Ursprüngen des Lebens, intensiver kann man Kamtschatka kaum erleben! Gehen Sie mit mir auf eine Abenteuertour, durch ein Land der Extreme, am anderen Ende der Welt und lassen Sie sich vom Naturschauspektakel „Kamtschatka“ gefangen nehmen. www.Ralf-Schwan.de