Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Große Sonderausstellung "Zweiradbau bei SIMSON-Suhl. 1950-1989"

Große Sonderausstellung "Zweiradbau bei SIMSON-Suhl. 1950-1989"

05.05.2017 bis 31.10.2017
Städtisches Museum Zeulenroda
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Das Städtische Museum Zeulenroda präsentiert eine Schau über die Geschichte der Zweiradproduktion und die Produktpalette des ehemaligen VEB Fahrzeug- und Gerätewerkes Simson Suhl / VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerkes „Ernst Thälmann“. Sie wird als Große Sonderausstellung in der gesamten unteren Etage des Städtischen Museums Zeulenroda gezeigt. In dieser Ausstellung werden nahezu alle handelsüblichen Fahrzeuge präsentiert, die während des Zeitraumes zwischen 1950 und 1989 in Suhl produziert wurden. Es werden im Städtischen Museum Zeulenroda jedoch nicht nur Mopeds, Mokicks und Motorroller zu sehen sein, sondern auch historische Blechschilder der Simson-Händler und Vertragswerkstätten, Reklame aus vier Jahrzehnten Simson-Fahrzeugbau, Bekleidung des Simson-Werkstattpersonals, Spezialwerkzeuge und vieles mehr. Über die gesamte Ausstellungsdauer werden für die kleinen und mittleren Gäste des Städtischen Museums verkehrspädagogische Schulungen angeboten.

Parallel zu dieser Sonderausstellung veranstaltet das Städtische Museum Zeulenroda am 9. September 2017 um 18.00 Uhr folgenden Multivisions-Live-Vortrag von und mit Doris Wiedemann in der Stadthalle Zeulenroda: „Taiga Tour - 40.000 Kilometer allein mit dem Motorrad von München durch Russland nach Korea und Japan“ Die Eintrittskarten für diese Veranstaltung sind zum Preis von 12,50 € im Städtischen Museum erhältlich.

Die Eintrittskarte ist ein Kombiticket und beinhaltet den Besuch des Vortrags „Taiga Tour“ von Doris Wiedemann in der Stadthalle Zeulenroda sowie den einmaligen Besuch der Sonderausstellung „Zweiradbau bei Simson-Suhl. 1950-1989“ im Städtischen Museum Zeulenroda.

27. Zeulenrodaer Stadtfest

25.08.2017 bis 27.08.2017
Stadt Zeulenroda-Triebes
Innenstadt, Zeulenroda-Triebes
Sonstige
Festliches Konzert mit Gunther Emmerlich und Ensemble

Festliches Konzert mit Gunther Emmerlich und Ensemble

25.08.2017
19:30 Uhr
Kulturförderverein
Dreieinigkeitskirche Zeulenroda
Sonstige

"Martin Luther in Wort und Ton" anlässlich 500 Jahre Reformation
Vorverkauf: 23,-€
ermäßigt:   20,- €
Abendkasse: +2,-€

1.Philharmonic Rock am Zeulenrodaer Meer

1.Philharmonic Rock am Zeulenrodaer Meer

25.08.2017
20:00 Uhr
EventZ Veranstaltungsagentur am Zeulenrodaer Meer GmbH
SEESTERN Panorama-Bühne
Sonstige

1. PHILHARMONIC ROCK am See

Die Vogtland Philharmonie wird am 25. August mit dem 1. Philharmonic Rock am Zeulenrodaer Meer ein weiteres Highlight auf der Seestern Panorama-Bühne setzen. 

Wir dürfen uns freuen auf Solisten wie Atana Sablik (Gewinnerin DSDS), Tobias Regner (Gewinner DSDS), Marie Frederike Schröder (Bach-Preisträgerin), VOC A BELLA und die René Möckel Band aus Leipzig sowie das 50 Musiker starke Orchester der Vogtland-Philharmonie unter der Leitung von GMD Stefan Fraas.

Orgel nach 7

Orgel nach 7

26.08.2017
19:00 Uhr
Kulturförderverein
Dreieinigkeitskirche Zeulenroda
Sonstige

30 Minuten Orgelmusik am Abend

Eintritt frei

Die Amigos - Wie ein Feuerwerk

Die Amigos - Wie ein Feuerwerk

26.08.2017
20:00 Uhr
EventZ Veranstaltungsagentur am Zeulenrodaer Meer GmbH
SEESTERN Panorama-Bühne
Sonstige

Die Amigos | Wie ein Feuerwerk

Dieses Duo gibt es schon mehr als vier Jahrzehnte. Zunächst wurden Ihre Alben nur über Telewerbung verkauft. Doch dann wurde die Musikindustrie aufmerksam und seitdem sind alle Nachfolger-Alben auf Anhieb in die Charts geschossen. Und das immer mit Top-Ten-Platzierungen. Ausverkaufte Touren sind längst keine Seltenheit bei den AMIGOS.  

„Wie ein Feuerwerk“ heißt die Tour 2017 und wird natürlich wieder ein Erfolg.

10.Weidatalmarathon / Bambinilauf

10.Weidatalmarathon / Bambinilauf

03.09.2017
08:00 Uhr
Turnverein Weißendorf e.V.
Am Turnerheim Weißendorf
Sonstige

Der 10. Weidatalmarathon für Läufer und Nordic Walker.
Es wird Strecken über 6 km.11 km ,21,32 km und 42,195 km auf guten Waldwegen durch die Natur des Weidatals, der Zeulenrodaer Talsperre und vorbei an einigen Highlights der Region geben.

Am Nachmittag finden wieder der Bambinilauf sowie der Schülerlauf statt.

Schülerlauf: 14.30 Uhr
Bambinilauf: 15.00 Uhr

Taiga Tour - Allein mit dem Motorrad  40.000 km durch Russland, Japan, Korea und zurück

Taiga Tour - Allein mit dem Motorrad 40.000 km durch Russland, Japan, Korea und zurück

09.09.2017
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Städtisches Museum Zeulenroda
Stadthalle Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Eine Einladung zum Kaffeetrinken verführte Doris Wiedemann zu einer Reise um die halbe Welt. In fünf Monaten fuhr die Journalistin allein mit ihrem Motorrad 40.000 Kilometer quer durch Russland, nach Korea, Japan und wieder zurück. Unterwegs besuchte sie das größte Motorradtreffen Russlands und fand neue Freunde in Wolgagrad, dem ehemaligen Stalingrad. Sie erlebte die Weite der russischen Taiga und war die erste Motorradfahrerin, die mit ihrem Motorrad nach Südkorea illegal einreiste, weil Landesfremde dort nicht mit dem eigenen Motorrad einreisen dürfen. Von der Südhälfte der koreanischen Halbinsel aus nahm sie ganz offiziell an einer Motorradtour im diktatorischen Nordkorea teil, und ist damit die erste Nicht-Koreanerin, die in dem abgeschotteten Land Motorrad fuhr. Zum Schluss machte sie noch einen Abstecher nach Japan, bevor sie quer durch Russland wieder nach Hause fuhr. Doris Wiedemann begegnete auf ihrer Reise der deutschen Geschichte und dem asiatischen Glauben, sie lernte fremde Kulturen kennen und traf alte Freunde. Die spannendsten Momente ihrer Reise waren jedoch die Begegnungen mit den Einheimischen. Immer wieder luden sie wildfremde Menschen ein und zeigten der Reisenden ihr Land. Im Anschluss an ihren Vortrag beantwortet die erfahrene Weltenbummlerin Fragen und signiert ihre Bücher. Die Eintrittskarten für diese Veranstaltung sind zum Preis von 12,50 € im Städtischen Museum erhältlich.

Die Eintrittskarte ist ein Kombiticket und beinhaltet den Besuch des Vortrags „Taiga Tour“ von Doris Wiedemann in der Stadthalle Zeulenroda sowie den einmaligen Besuch der Sonderausstellung „Zweiradbau bei Simson-Suhl. 1950-1989“ im Städtischen Museum Zeulenroda.

Dorffest in Zadelsdorf

Dorffest in Zadelsdorf

09.09.2017 bis 10.09.2017
19:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Dorfgemeinschaft
Sonstige

Dorffest in Zadelsdorf 9. und 10. September 2017
Programm
Samstag, 09.09.2017 19:00 Uhr Kottengrüner Trempele (Theater) Kartenvorverkauf unter Tel.: 036628 955881 Sonntag, 10.09.2017 14:00 Uhr Preiskegeln 15:00 Uhr gemütliches Kaffeetrinken mit den Wisentataler Blasmusikanten Thüringer Kuchen von Backfrauen aus Zadelsdorf, Grillspezialitäten, Getränke, Fahrten mit der Feuerwehr, Kinderhüpfburg, u. v. m.

De Randfichten - Jubiläumskonzert "Wir sind gut drauf"

De Randfichten - Jubiläumskonzert "Wir sind gut drauf"

10.09.2017
16:00 Uhr
EventZ Veranstaltungsagentur am Zeulenrodaer Meer GmbH
SEESTERN Panorama-Bühne
Sonstige

DE RANDFICHTEN | Jubiläumskonzert "Wir sind gut drauf"

De Randfichten sind der wohl bekannteste Exportschlager nach den Räuchermännel‘n aus dem Erzgebirge. 
In diesem Jahr gibt es ein spezielles Jubiläumsalbum mit Remix-Versionen von bekannten Hits und natürlich neue Songs. Die Fans fahren für Konzerte der Randfichten auch mal mehrere hundert Kilometer. Meist sind ganze Familien dabei. 

Wir lassen an dem Sonntag im September eine riesige Familienparty steigen bei einem 2-Stunden Konzert mit den Randfichten.