Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Führungszeugnis

Im Detail

Das Führungszeugnis wird vom Bundeszentralregister in Bonn, auf Antrag für jede Person ab 14 Jahren ausgestellt. Darin wird verzeichnet, ob die betreffende Person vorbestraft ist. Dabei wird unterschieden zwischen behördlichen oder privaten Führungszeugnis und einfach bzw. erweiterten Führungszeugnis.

Notwendige Unterlagen:
- aktuelles Ausweisdokument
- persönliche Vorsprache
- bei unter 16-jährigen ist die Vorsprache eines Sorgeberechtigten erforderlich
- bei einem erweiterten Führungszeugnis ist ein schriftlicher Nachweis der Behörde und die Adresse notwendig an die das Führungszeugnis gesendet werden soll
- bei einem behördlichen Führungszeugnis Anschrift der Behörde

Gebühren:
- 13,00 €

Ansprechpartner:
Bürgerbüro der Stadt Zeulenroda-Triebes
Schuhgasse, Eingang über Sparkasse

036628 48240 
036628 48241
036628 48242
E-Mail schreiben


Öffnungszeiten: 

Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00Uhr  
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr