Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuell
Artikel vom 16.07.2019

Stellenausschreibung Erzieher/in

der Kindertageseinrichtung "Spatzennest"

Stellenausschreibung
Die  Stadtverwaltung  Zeulenroda-Triebes  beabsichtigt,  ab  dem  01.09.2019  in  der  Kindertageseinrichtung „Spatzennest“ im Ortsteil Pöllwitz eine Stelle
als Erzieher/in der Kindertageseinrichtung „Spatzennest“ (0,75 VbE= 30 Wochenstunden)
zu besetzen. Die Stelle wird zunächst auf ein Jahr befristet.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:
• Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsauftrages nach Thüringer Bildungsplan
• aktive Mitarbeit (Elternarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Organisation und Durchführung von Festen, Interesse
und Teilnahme an kulturellen Aktivitäten)
• aktive Mitarbeit bei der Konzeptions- und Qualitätsentwicklung nach aktuellen wissenschaftlichen und
bildungspolitischen Standards
Die Bewerber und Bewerberinnen müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:
• Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/-in
• für Gruppenleitungen mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Primarpädagogik
• sicheres, aufgeschlossenes und freundliches Auftreten
• positives Denken, Freude und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern
• körperliche Belastbarkeit sowie gesundheitliche Eignung
• hohes Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreude, Leistungsmotivation,
• Teamfähigkeit, Engagement und kommunikative Kompetenz
• Durchsetzungsfähigkeit und Zielorientiertheit
• Führerscheinklasse B


Arbeitszeit und Bezahlung:
Die Arbeitszeit beträgt 30 Wochenstunden (0,75 VbE). Diese Stunden gliedern sich auf Grundlage der
Bedarfsplanung 2019.  Diese werden jährlich im Ergebnis der Bedarfsplanung bzw. bei erheblichen
Betreuungsschwankungen angepasst.
Die Vergütung erfolgt entsprechend TVöD-SuE in der Entgeltgruppe S 8a.
Aussagefähige Bewerbungsunterlagen (einschließlich der letzten dienstlichen Beurteilung) richten Sie bitte schriftlich bis zum 28.07.2019 an die:


Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes Rückfragen:
Hauptamt
Markt 1 mail: h.rasym@zeulenroda-triebes.de
07937 Zeulenroda-Triebes Tel.: 036628/48-111


Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt. Die datenschutzrechtliche Vernichtung nach Abschluss des Auswahlverfahrens wird garantiert.

Hammerschmidt Bürgermeister

Bitte klicken sie hier zur Ansicht des pdf