Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

MV - Maifeuer

30.04.2020
18:00 Uhr
Schützenverein Zeulenroda
Sonstige
Tag der offenen Tür in der Stützpunkt Feuerwehr und Rettungswache

Tag der offenen Tür in der Stützpunkt Feuerwehr und Rettungswache

01.05.2020
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Feuerwehr Zeulenroda und DRK
Feuerwehr und Rettungswache
Sonstige
8. Zeulenrodaer Kulturnacht

8. Zeulenrodaer Kulturnacht

08.05.2020
18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes
Stadtkern Zeulenroda
Sonstige
Kulturnacht im Städtischen Museum Zeulenroda, Hofkonzert

Kulturnacht im Städtischen Museum Zeulenroda, Hofkonzert

08.05.2020
19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freundeskreis Städtisches Museum Zeulenroda
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Gypsy-Jazz, Swing sowie Folklore-, Klassik- und Filmmusik-Adaptionen – die Saitensekte spielt eigene, speziell für die Besetzung (4 akustische Gitarren und ein Kontrabass) erstellte Arrangements, die den Fokus auf Virtuosität und Rhythmus setzen und oft mit einer Note Humor erklingen. Der einst von den Urvätern Django Reinhardt und Stephane Grappelli publizierte Hot-Club-Stil wird zudem zum Fundament für die Einbeziehung zeitgemäßer Motive und diverser „Heimatklänge“, was eine Besonderheit der Gruppe darstellt. Die Saitensekte gründete sich 2013 und bereichert inzwischen die lokale wie überregionale von der Wein-Bar bis zum Stadtfest (u. a. Rudolstadt Festival, Kulturnacht Zeulenroda, Altstadtfest Jena, Turbinenhaus Naumburg, Stadtfest Zeulenroda, Folkclub Jena, Thüringer Jazzmeile). Für die Verköstigung aller Musikliebhaber sorgt der rührige Freundeskreis des Städtischen Museums Zeulenroda e. V.

Die Saitensekte sind v.l.n.r.: Florian Donndorf, Andreas Böhmer, Clemens Appenroth, Chris Pawelski, Philipp Teumer

Bummisportfest - Kindergarten-Sportfest

09.05.2020
07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Kreissportbund Greiz e.V.
Turnhalle und Außengelände der Rötlein - Ggrundschule Zeulenroda
Sonstige
Bummisportfest - Kindergarten-Sportfest in der Turnhalle und auf dem Außengelände der Rötlein - Ggrundschule Zeulenroda

Himmelfahrt in Bernsgrün

21.05.2020
10:00 Uhr
Feuerwehrverein Bernsgrün e.V.
Haus der Vereine
Sonstige
Himmelfahrt in Bernsgrün

ADAC Oldtimerrundfahrt

12.06.2020 bis 13.06.2020
Ganztägig
ADAC
Markt Zeulenroda
Sonstige
Veranstaltung auf dem Markt mit 100-120 Oldtimerfahrzeugen

Segelregatta

20.06.2020 bis 21.06.2020
Ganztägig
Segelclub Talsperre Zeulenroda
Talsperre Zeulenroda
Sonstige
MDR-MUSIKSOMMER 2020 - Meilensteine

MDR-MUSIKSOMMER 2020 - Meilensteine

26.06.2020
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK
Seestern Panorama Bühne
Sonstige

BEDRICH SMETANA
(1824–1884)
Ouvertüre zur Oper »Die verkaufte Braut«

LUDWIG VAN BEETHOVEN
(1770–1827)
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

PETER TSCHAIKOWSKI
(1840–1893)
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64
MDR-SINFONIEORCHESTER

Alina Pogostkina Violine
Ruth Reinhardt Dirigentin
„Nach jeder Aufführung komme ich immer mehr zu der Überzeugung, dass meine letzte Sinfonie ein misslungenes Werk ist. Sollte ich mich schon ausgeschrieben haben?“ Peter Tschaikowski steckte mitten in einer seelischen Krise, als er seine 5. Sinfonie komponierte. Und die Uraufführung im November 1888 mit den verhaltenen Reaktionen aus dem Publikum verstärkte diese Versagensängste nur mehr. Vielleicht hätte es ihm geholfen zu wissen, wie beliebt und anerkannt seine „Schicksals“-Sinfonie heute ist? Auch Beethoven war von Selbstzweifeln geplagt, als sein Violinkonzert nach der ersten öffentlichen Aufführung im Dezember 1806 aus ihm unerklärlichen Gründen nicht mehr aufgeführt wurde. Dabei waren doch Kritiker und Publikum gleichermaßen begeistert gewesen! Erst 17 Jahre nach Beethovens Tod verhalf der damals 12-jährige Geiger Joseph Joachim dem Werk zum Durchbruch. Im Konzert mit dem MDR-Sinfonieorchester übernimmt die wunderbare Alina Pogostkina die Solostimme.
Open-Air Konzert mit überdachtem Publikumsbereich.
In Kooperation mit der EvenZ Veranstaltungsagentur.
Kaffeehaus-Musik

Kaffeehaus-Musik

28.06.2020
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freundeskreis Städtisches Museum e.V.
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Musikalisches zu Kaffee und Kuchen

Der Sonntagnachmittag wird musikalisch! Getreu dem Motto „Kaffeehaus-Musik“ verzaubert der vielseitige Musiker Jürgen Frigo, u. a. bekannt als Mitglied der Gruppe Viertelnach7, seine Zuhörer mit eingängiger musikalischer Unterhaltung. Neben einem Tasteninstrument kommen verschiedene Gitarren zum Einsatz und das gemütliche Flair der Veranstaltung zur Geltung.

Um den Nachmittag abzurunden, lädt der Förderverein des Städtischen Museums Zeulenroda zu Tee, Kaffee und Kuchen in den historischen Balkensaal des Hauses.

Unkostenbeitrag : 4,50 € (Eintritt berechtigt zum Besuch der Dauer- und Sonderausstellung!)