Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

VERONIKA FISCHER & Band - Support Unmistakable

VERONIKA FISCHER & Band - Support Unmistakable

23.05.2020
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
EventZ Veranstaltungsagentur Zeulenrodaer Meer GmbH
Seestern Panorama Bühne
Sonstige

Geboren in Thüringen, legten Hausmusik und das gemeinsame Singen mit den Schwestern wohl den Grundstein für ihre Liebe zum Lied. Von 1968 bis 1973 studierte sie an der legendären Dresdner Musikhochschule “Carl Maria von Weber” Gesang und schloss mit dem Staatsexamen als Solistin für Chanson und Musical ab. Die erste eigene Band, gegründet 1974 gleich nach dem Musikstudium, vereinte die damals besten Musiker der DDR-Rockszene und bescherte „Vroni“ die ersten großen Erfolge. Die Verschmelzung von Rock, Pop, Chanson und Jazz macht ihren eigenen Stil aus, der seit Jahrzehnten beim Publikum beliebt und erfolgreich ist. Ihre Alben verkauften sich millionenfach, sie erhielt Preise, absolvierte unzählige TV-Auftritte und ist durch diverse Tourneen ein weitgereister Bühnenstar. Nr.-1-Hits in den Rundfunkcharts machten Veronika Fischer zur beliebtesten und erfolgreichsten Popsängerin der DDR. 1981 ging die Sängerin gemeinsam mit ihrem Mann und Sohn in den Westen. Dort konnte sie bei WEA sechs Alben veröffentlichen, die inzwischen als CDs neu aufgelegt wurden. Ihre Songs werden von den besten Komponisten und Textautoren aus Ost und West geschaffen. Zehn Jahre nach ihrem letzten Album mit eigenen neuen Kompositionen meldet sich die vielseitige Künstlerin nun zurück. Ihr aktuelles Album trägt den erwartungsvollen Namen „Woher, Wohin“ und spricht von den Erfahrungen, die ihr aus einem langen Sänger- und Musikerleben zuteil wurden. Lieder für Erwachsene mit anspruchsvollen Texten und natürlich der unverwechselbaren Stimme des Publikumslieblings. Zeitgleich zum neuen Album erscheint 2018 die neue Autobiografie der Sängerin, ebenfalls unter dem (Buch-) Titel „Woher, Wohin“. Lieder sind nach Veronika Fischers Verständnis immer Teil der eigenen Sprache und Mentalität, weil Klang und Gefühl mit der Muttersprache eng verbunden sind. Ihre Lieder wurden zu “Evergreens” durch die hohe musikalische und sprachliche Qualität und die Unverwechselbarkeit ihrer Interpretin. Die Markenzeichen der Sängerin sind ihre unverwechselbare Stimme und ihre Vielseitigkeit. Fünf Jahrzehnte Musik prägen das Leben und Schaffen der Veronika Fischer. Ein Star mit Geschichte - in Ost und West - in verschiedenen Genres - auf der Bühne und im Fernsehen - damals und heute.

KERSTIN OTT - LIVE - Special Guest: Cora ( Komm wir fahren nach Amsterdam)

KERSTIN OTT - LIVE - Special Guest: Cora ( Komm wir fahren nach Amsterdam)

29.05.2020
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
EventZ Veranstaltungsagentur am Zeulenrodaer Meer GmbH
Seestern Panorama Bühne
Sonstige

Die Chart-Überfliegerin geht mit ihrem erfolgreichen Album „Mut zur Katastrophe“, dem Debütalbum "Herzbewohner" und Ihrem 2019 im November erschienenen Album "Ich muss Dir was sagen" auf ausgewählte Bühnen in ganz Deutschland und kommt dabei auch auf die Seestern-Panorama-Bühne nach Zeulenroda mit allen bekannten Hits Mit ihrer Durchbruchssingle „Die immer lacht“, deren YouTube-Video bereits über 165 Millionen geklickt wurde, eroberte sie 2016 die Musikwelt im Sturm. 2020 dürfen Fans die begnadete Sängerin und Songwriterin endlich live erleben!
Kerstin Ott hat noch nie davor zurückgeschreckt, viel aufs Spiel zu setzen. Sich auszuprobieren, sich konsequent weiter zu entwickeln und auch ihr stetig wachsendes Publikum an dieser kreativen Veränderung teilhaben zu lassen. Eine Entwicklung, die die zweifache Gewinnerin des deutschen Musikautorenpreises auf ihrem zweiten Album mit dem ungewöhnlichen Titel „Mut zur Katastrophe“, das im August 2018 erschienen ist, fortsetzte. Erste musikalische Erfahrungen sammelte Kerstin Ott bereits als junges Mitglied im Kinderchor von Liedermacher Rolf Zuckowski, tingelte später als gefragte DJane durch Clubs in ganz Deutschland und konzentrierte sich schließlich auf ihre Tätigkeit als gelernte Malerin, während sie weiterhin eigene Songs komponierte. 2016 folgte dann über Nacht der große Durchbruch mit der Hit- Single „Die immer lacht“: Mit ihrer sympathischen Ausstrahlung und dem ins Ohr gehenden Mix aus modernem Dance-Pop und deutschsprachigem Schlager katapultierte sich Kerstin Ott in Rekordzeit an die Spitzen der Charts und etablierte sich in der Folgezeit als eine der erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen. Die Durchbruchssingle „Die immer lacht“ löste regelrecht eine Welle der Begeisterung aus und wurde im März 2017 vom Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment zum erfolgreichsten Werk des Jahres 2016 erklärt. In einer gemeinsam entwickelten Version mit dem DJ- und Produzentenduo Stereoact avancierte der Song zum Megahit, erhielt den Diamant-Award in Deutschland sowie Gold in Österreich und hatte monatelang einen Stammplatz in den Top 10 der Charts beider Länder. Spätestens mit der Nachfolgesingle „Scheissmelodie“, die als Sommerhit gefeiert wurde, bewies Kerstin Ott, dass sie absolut kein „One-Hit-Wonder“ ist. Ihr Debütalbum „Herzbewohner“ schoss mit Veröffentlichung im Dezember
2016 auf Platz 4 der deutschen Longplay-Charts und erreichte Platin-Status für über 200.000 verkaufte Alben. Ihre ganz persönliche Hymne aus Toleranz, Offenheit und Vielschichtigkeit ist die Single
„Regenbogenfarben“: „Im Grunde sind wir alle nur Menschen, die nach dem gleichen Ziel streben: Glücklich zu sein“, so Kerstin Ott über die universelle Botschaft von „Regenbogenfarben“. Es ist ein „lautes Ja zu Diversität und Menschlichkeit. Denn das Leben ist bunt – Regenbogenfarben bunt!“ Diese Botschaft durfte Kerstin Ott zu Weihnachten 2018 bei der „Helene Fischer Show“ mit der großen Öffentlichkeit teilen. Fast sechs Millionen Zuschauer sahen am 1. Weihnachtstag im ZDF das Duett der beiden erfolgreichen Power-Frauen, die damit ein klares Statement für Toleranz und Offenheit setzten.

Bevor Kerstin Ott an diesem Tag die Seestern-Panorama-Bühne betritt , werden die Kult-Musikerinnen Swetlana und Cornelia von dem Bottlemberg , besser bekannt als CORA dem Publikum mit ihren Hits entsprechend einheizen. "Komm wir fahren nach Amsterdam" , "Liebe pur" haben dabei inzwischen genauso viel Kultstatus , wie Kerstin Ott´s "Die immer lacht". In jedem Fall wird es , auch in dieser Kombination ein unvergessliches Konzert für alle Fans werden, direkt am Zeulenrodaer Meer....

ADAC Oldtimerrundfahrt

12.06.2020 bis 13.06.2020
Ganztägig
ADAC
Markt Zeulenroda
Sonstige
Veranstaltung auf dem Markt mit 100-120 Oldtimerfahrzeugen

Segelregatta

20.06.2020 bis 21.06.2020
Ganztägig
Segelclub Talsperre Zeulenroda
Talsperre Zeulenroda
Sonstige
Mamma Mia meets Udo Jürgens

Mamma Mia meets Udo Jürgens

20.06.2020
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
musicalpeople GbR Michael Schüller & Karin Geyer Indrich, Søren
Seestern Panorama Bühne
Sonstige

ABBA - ein Name der um die Welt ging. Eine Band aus Skandinavien entwickelte sich zur Jahrhundert-Supergroup, feierte Welterfolge wie „Dancing Queen“, „Winner Takes It All“, „Super Trouper“ u.v.a. und erreichte mit ihrer Musik Kultstatus. MAMMA MIA wurde mit über 60 Millionen Zuschauern eines der erfolgreichsten Musicals weltweit, die Musik transportiert auf einzigartige Weise positive Stimmung und lädt mit zahlreichen unvergessliche Melodien zum mitsingen und tanzen ein.

Ebenso mitreissend sind die Songs von Udo Jürgens - er war einer der erfolgreichsten deutschen Entertainer aller Zeiten, ein großes menschliches Vorbild, professionell, authentisch und voller Hingabe zur Musik. Seine Melodien, sein Wortwitz und nicht zuletzt sein unvergleichlicher Charme sind heute noch so lebendig wie eh und je.
Wir feiern diese Legende und spielen eine Auswahl seiner grossen, einzigartigen Songs wie „Ich War Noch Niemals In New York“, „Ein Ehrenwertes Haus“, „Griechischer Wein“, „Mit 66 Jahren“,„17 Jahr, Blondes Haar“, „Aber Bitte Mit Sahne“ u.a

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit den Original-Hauptdarstellern Sabine Mayer, Martina Lechner und Karim Khawatmi und der musicalpeople-Band, live begleitet von der großen musicalpeople-Band.

"Sommerliche Abendmusik der Musikschule Fritz Sporn"

26.06.2020
17:00 Uhr
Musikschule Fritz Sporn und Förderverein
Musikschule Fritz Sporn
Sonstige
MDR-MUSIKSOMMER 2020 - Meilensteine

MDR-MUSIKSOMMER 2020 - Meilensteine

26.06.2020
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK
Seestern Panorama Bühne
Sonstige

BEDRICH SMETANA
(1824–1884)
Ouvertüre zur Oper »Die verkaufte Braut«

LUDWIG VAN BEETHOVEN
(1770–1827)
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

PETER TSCHAIKOWSKI
(1840–1893)
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64
MDR-SINFONIEORCHESTER

Alina Pogostkina Violine
Ruth Reinhardt Dirigentin
„Nach jeder Aufführung komme ich immer mehr zu der Überzeugung, dass meine letzte Sinfonie ein misslungenes Werk ist. Sollte ich mich schon ausgeschrieben haben?“ Peter Tschaikowski steckte mitten in einer seelischen Krise, als er seine 5. Sinfonie komponierte. Und die Uraufführung im November 1888 mit den verhaltenen Reaktionen aus dem Publikum verstärkte diese Versagensängste nur mehr. Vielleicht hätte es ihm geholfen zu wissen, wie beliebt und anerkannt seine „Schicksals“-Sinfonie heute ist? Auch Beethoven war von Selbstzweifeln geplagt, als sein Violinkonzert nach der ersten öffentlichen Aufführung im Dezember 1806 aus ihm unerklärlichen Gründen nicht mehr aufgeführt wurde. Dabei waren doch Kritiker und Publikum gleichermaßen begeistert gewesen! Erst 17 Jahre nach Beethovens Tod verhalf der damals 12-jährige Geiger Joseph Joachim dem Werk zum Durchbruch. Im Konzert mit dem MDR-Sinfonieorchester übernimmt die wunderbare Alina Pogostkina die Solostimme.
Open-Air Konzert mit überdachtem Publikumsbereich.
In Kooperation mit der EvenZ Veranstaltungsagentur.
Kaffeehaus-Musik

Kaffeehaus-Musik

28.06.2020
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freundeskreis Städtisches Museum e.V.
Städtisches Museum Zeulenroda
Sonstige, Städtisches Museum

Musikalisches zu Kaffee und Kuchen

Der Sonntagnachmittag wird musikalisch! Getreu dem Motto „Kaffeehaus-Musik“ verzaubert der vielseitige Musiker Jürgen Frigo, u. a. bekannt als Mitglied der Gruppe Viertelnach7, seine Zuhörer mit eingängiger musikalischer Unterhaltung. Neben einem Tasteninstrument kommen verschiedene Gitarren zum Einsatz und das gemütliche Flair der Veranstaltung zur Geltung.

Um den Nachmittag abzurunden, lädt der Förderverein des Städtischen Museums Zeulenroda zu Tee, Kaffee und Kuchen in den historischen Balkensaal des Hauses.

Unkostenbeitrag : 4,50 € (Eintritt berechtigt zum Besuch der Dauer- und Sonderausstellung!)

4. Philharmonic Rock - mit der Vogtland Philharmonie und bekannten Solisten

4. Philharmonic Rock - mit der Vogtland Philharmonie und bekannten Solisten

04.07.2020
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
EventZ Veranstaltungsagentur am Zeulenrodaer Meer GmbH
Seestern Panorama Bühne
Sonstige

2020 gibt es nun schon die 4. Auflage dieser wunderbaren Veranstaltungsreihe auf der Seestern-Panorama-Bühne. Diese Veranstaltungsserie ist eine der best-besuchten Events am Zeulenrodaer Meer.
Die Musiker der Vogtland-Philharmonie kann , nach einem Jahr Pause, wieder auf Ihren GMD Stefan Fraas zählen. Ebenfalls wieder mit von der Partie Voc A Bella mit Annett Putz, Anja Schumann und Henrike-Müller Gräper und auch die René Möckel Band aus Leipzig. Das Publikum kann sich auf tolle Solisten freuen, wie der Popsänger Levin Blümel, der außergewöhnlichen Stimme von Laura Jacobi und der international ausgezeichneten Sopranistin Elena Fink.
Erleben Sie eine mitreisende Mischung aus Rock, Pop, Rap, Hip-Hop und Klassik mit dem Ambiente des Zeulenrodaer Meer.

10 Jahre Bläserklasse in der Reimann-Grundschule

10.07.2020
Musikschule Fritz Sporn und Reimann-Grundschule
Reimann-Grundschule
Sonstige