Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuell
Artikel vom 19.05.2020

Hier leben, hier kaufen

Als die Schließungen der Läden in Zeulenroda-Triebes begonnen hatten, war zu spüren wie wichtig diese Geschäfte sind. Viele Dinge fehlten plötzlich – der Kontakt mit Menschen, eine gute Beratung, das Produkt in der Hand halten und kaufen, einen Ansprechpartner haben für Fragen auch im Nachhinein und das Gefühl ein Teil der Gesellschaft zu sein. All das kann das Internet nicht bieten. Viele Geschäfte unterstützen die Vereine und Einrichtungen in der Stadt, zahlen Gewerbesteuer und bereichern die Innenstadt mit Produktvielfalt und Dienstleistungen. Deshalb werbe ich bei allen Zeulenroda-Triebesern für das Kaufen in unserer Stadt. Damit tun Sie nicht nur den Geschäften etwas Gutes, sondern auch der ganzen Stadt und den Menschen. Sie können auch die Citycard nutzen, die es exklusiv für unsere Stadt gibt. Sie ist ein Bonusprogramm der Interessengemeinschaft „Zeulenroda erleben!“ e.V., womit Sie beim Einkauf Bonuspunkte sammeln und sparen können. Die Citycard gibt es kostenfrei in der Touristinformation am Zeulenrodaer Meer und allen teilnehmenden Geschäften. Auch der flexible Geschenkgutschein für Zeulenroda-Triebes, den man in 20 Geschäften nach Wunsch einlösen kann, gibt es in der Touristinformation, der Sparkasse, bei EFG Elektrotechnik und Ina`s Schuhladen.Je mehr Unternehmen Mitglied bei der IGZR sind, um so lohnenswerter wird das Einkaufen für die Kunden, bei denen ich mich für das lokale Einkaufen bedanke. Ich wünsche alle Geschäften und Unternehmern steigende Umsätze und bedanke mich dafür, dass Sie unsere Stadt bereichern und kämpfen.

 

Ihr Bürgermeister Nils Hammerschmidt