Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuell
Artikel vom 14.07.2020

Zuckertütenfest mal anders in der Kneipp-Kita „Frohe Zukunft“

In der Kita „Frohe Zukunft“ hatten sich die Erzieherinnen etwas ganz Besonderes ausgedacht, wie das Zuckertütenfest für die Kinder dieses Jahr gestaltet wird. Aufgrund der Corona-Maßnahmen, konnte das Fest nicht wie in den vergangenen Jahren stattfinden, doch die Erzieherinnen hatten sich große Mühe gegeben und das Fest einfach umgestaltet, so dass es den Kindern genauso viel Freude bereitete und Spaß machte. Zum Zuckertütenfest für die Schulanfänger war am Morgen plötzlich der Zuckertütenbaum verschwunden. Um ihn wiederzufinden, warteten auf die Kinder mehrere spannende Kneippspiele, passend zu den fünf Säulen der Kneippschen Gesundheitslehre. Die Themen „Bewegung“, „Kräuter“, „Lebensordnung“ und „Ernährung“, die auch sonst im Kindergartenalltag eine große Rolle spielen, durchzogen die Mitmachspiele und Rätsel für die Kinder. So erarbeiteten sich die Kinder mit viel Freude den Weg zum Zuckertütenbaum, den sie vor der Solle-Schule aufgespürt hatten. Gerade durch die aktuelle Situation merkt jeder, wie wichtig das Thema Gesundheit ist und das mein ein gutes Immunsystem braucht. Das Bewusstsein für Gesundheit wird im Kindergarten auf spielerische Art mit Wasseranwendungen, Bewegungsspielen und im Kräutergarten vermittelt. Die Kinder bereiten sich selber Dinge aus dem Kräutergarten zu und ihnen wird eine gesunde Ernährung nähergebracht. Lebensordnung und eine soziale Struktur steht parallel dazu im Mittelpunkt.

Foto: M.Daßler