Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuell
Artikel vom 29.07.2022

Bürgerberatung Akteneinsicht Stasi-Unterlagen

Bürgerberatung in Zeulenroda-Triebes zur Akteneinsicht Stasi-Unterlagen-Archiv informiert Das Stasi-Unterlagen-Archiv Gera bietet am Donnerstag, 11. August 2022, in Zeulenroda-Triebes allen Interessierten die Möglichkeit, sich rund um das Thema Aktenei

Das Stasi-Unterlagen-Archiv Gera bietet am Donnerstag, 11. August 2022, in Zeulenroda-Triebes allen Interessierten die Möglichkeit, sich rund um das Thema Akteneinsicht beraten zu lassen und einen Antrag zu stellen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle sind in der Stadt vor Ort und erläutern die Regelungen zur Akteneinsicht und helfen bei der Antragstellung. Dafür ist ein gültiges Personaldokument (Personalausweis oder Reisepass) notwendig. Für Fragen im Vorfeld des Ortstermins der Bürgerberatung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle Gera telefonisch zur Verfügung: unter der Telefonnummer (03 65) 55 18-0 zu den Sprechzeiten Montag bis Donnerstag 08.00 bis 17.00 Uhr und am Freitag von 08.00 bis 14.00 Uhr. Zusätzlich gibt es an diesem Tag die Möglichkeit, die Ausstellung „Die Stasi“ zu besichtigen. Sie vermittelt einen konkreten Einblick in die Handlungspraxis der DDR-Geheimpolizei.

Zeit:    Donnerstag, 11. August 2022, 10.00 – 17.00 Uhr
Ort:    Rathaus Zeulenroda-Triebes,     Zimmer 28, Markt 1, 07937 Zeulenroda-Triebes
Reinhard Keßler, Leiter des Stasi-Unterlagen-Archivs Gera