Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuelles
Artikel vom 12.10.2020

12. Weidatalmarathon und 2. WeidatalCross

DANKE DANKE DANKE!

In diesem besonderen Jahr 2020 war es eine große Herausforderung den

12. Weidatalmarathon und 2. WeidatalCross am 05.09.2020 in Weißendorf durchzuführen.

Weit über 650 Teilnehmer haben die Natur und unsere tolle Region kennen und lieben gelernt.

Die Sportler kamen aus ganz Deutschland von Berlin bis München und waren begeistert von der Natur, dem familiären Flair und der tollen Organisation.  

Um 08.00 Ihr starteten über 100 Läufer auf der 46km Ultra Strecke um das Zeulenrodaer Meer und um die  Weidatalsperre. Hier gilt ein besonderer Dank allen Verpflegungspunkten, dem Tourismuszentrum Zeulenrodaer Meer, Feuerwehr Langenwolschendorf mit Mirko Faethe. Dirk und Tom, dem Feuerwehrverein Stelzendorf und dem Ski Verein Triebes.  

Allen Feuerwehrleuten Silberfeld, Zadelsdorf, Merkendorf … um Silvio Bucklitsch, die sich um die Absperrungen der Strecke kümmerten.

Am Nachmittag jagte dann ein Highligt das nächste. Der 1. SchülerCross  im Vogtland war mit über 100 Kindern ausgebucht. Hier hatten die Kid´s und Ihre Begleitpersonen viel Spaß beim Klettern und kriechen. Der 2. WeidatalCross war mit insgesamt über 320 Teilnehmern das Highlight an diesem Tag.  

Getreu dem Motto Schlamm, Berge, Wasser waren alle begeistert von der Strecke und den Hindernissen. Danke an alle Firmen, Helfer und Waldbesitzer, die uns das Gelände zu Nutzung bereit stellten, beim Aufbau und Abbau halfen, uns mit Material, Technik und Arbeitskraft unterstützten! 

Ermöglicht wurde dieses große Projekt durch eine Zusammenarbeit über Gemeinde- und Städte -Grenzen hinweg.

Ein riesen Dankeschön gilt allen ca. 100 Helfern von den Vereinsmitgliedern, der Feuerwehr Weißendorf, dem Feuerwehrverein Weißendorf, dem Ski Verein Triebes, dem MTB-Weidatal-Racing-Team und allen weiteren Unterstützern.

Den Bürgern der Gemeinde Weißendorf, dem Landkreis Greiz und allen Sponsoren.

Den vielen Firmen, die uns bei den Hindernissen und deren Zuarbeit im Vorfeld halfen.

Foto Maximilian Thiel und Marcus Dassler