Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuelles
Artikel vom 16.02.2021

Kindergartenbeiträge und Hortgebühren

Die Stadtverwaltung informiert

Kindergartenbeiträge:

Die Landesregierung hat sich zur Erstattung der Kindergartenbeiträge für die Zeit der Schließungen und ohne Zugang zur Notbetreuung im Jahr 2021 bekannt, jedoch fehlt derzeit noch die gesetzliche Grundlage dafür, welche im März erwartet wird. Seitens der Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes wurden die Bescheide über Kindergartenbeiträge ab 01.01.2021 erlassen. Die Einziehung der Beträge erfolgt aufgrund der unklaren Rechtslage bisher nicht. Derzeit ist davon auszugehen, dass die Beiträge für Kinder mit Zugang zur Notbetreuung nicht erstattet werden und von den Eltern eine Nachzahlung zu leisten ist. 

 

Hortgebühren:

Auch für den Schulhort ist seitens der Landesregierung die Aussetzung der Elternbeiträge angedacht. Da es im Schulhort keine Notbetreuung gibt (sondern nur in der Schule), ist vorgesehen, dass die Verpflichtung zur Zahlung der Elternbeiträge entfällt, wenn die Schule an mehr als 15 Kalendertagen im Monat geschlossen ist. Bisher hat die Stadt Zeulenroda-Triebes noch keine Bescheide über die Hortgebühren für 2021 erlassen und keine Gebühren eingezogen.

 

Sobald eine konkrete gesetzliche Regelung erlassen wurde, werden wir entsprechend informieren."