Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuelles
Artikel vom 09.06.2021

Bürgermeister Nils Hammerschmidt gratuliert zur Neueröffnung

Lebensmittelhändler ging in der Greizer Straße 47 an den Start

Gewissensbisse- Wir retten Lebensmittel“ ist der sinnreiche Slogan eines Lädchens mit einer besonderen Geschäftsphilosophie: „Wir retten Lebensmittel vor Verschwendung. Allen Produkten geben wir eine zweite Chance und bieten sie bewussten Verbrauchern und sozialen Einrichtungen an. Unser Ziel ist es, jedes Lebensmittel im natürlichen Kreislauf sinnvoll zu verwerten.“. Ein Lädchen gegen das schlechte Gewissen also, in dem Nachhaltigkeit von der Obst-und Gemüseproduktion bis zum Verpackungsmaterial  praktiziert wird.Das Sortiment ist immer abhängig davon, welche Lebensmittel gerade gerettet werden und daher sehr wechselnd. Wer wissen möchte, was gerade vorrätig ist, rufe einfach unter 036628 450109 an.Lebensmittelhändler und – Produzenten der Region können sie jederzeit kontaktieren.Geöffnet hat das Lädchen Dienstag und Donnerstag 9-15 Uhr und Samstag 9-12 Uhr. Mit der  Öffnung am Sonnabend wird gerade experimentiert. Nils Hammerschmidt war von der Geschäftsidee begeistert und versprach Unterstützung.