Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuelles
Artikel vom 10.06.2021

Neues aus dem Hainschlösschen

Ob Arm, ob Bein, ob Kopf, ob Knie, wir Hainsportler sind fit wie nie!

Bald ist es soweit… der normale Kita-Alltag rückt immer näher.
Alle Kinder dürfen seit Pfingsten wieder im Kindergarten spielen, lachen und toben. Und natürlich darf das Feiern nichtfehlenden Mai feierten wir gleich rein und stellten am 30.4. den Maibaum auf. Erst wurde er mit bunten Bändern geschmückt. Dann tanzten und sangen wir im Garten und schleckten ein leckeres Eis. Am 5. Mai war es dann endlich soweit und wir starteten mit unserem Projekt, in dem es nun bis in den Sommer hinein, rund um das Thema „Sport“ geht. Jeden Mittwoch heißt es nun bei uns:
„Wer will fitte Sportler sehen, der muss ins Hainschlösschen gehen.
Ob Arm, ob Bein, ob Kopf, ob Knie, wir Hainsportler sind fit wie nie!“
Nun geht es bei uns also richtig sportlich zu… schon im Eingangsbereich kann sich jeden Morgen fit gehalten werden, indem ein großer Würfel gleich eine Sportaufgabe für jeden bereithält. Wir beschäftigen uns außerdem mit unserem Körper, versuchen uns an verschiedenen Sportarten und das größte Highlight wird die Zusammenarbeit mit dem Pahrener Reitverein werden. Wir sind schon gespannt, wie fit alle Hainsportler aus diesem Projekt kommen und hoffen sehr, dass Corona es zulässt, dass wir im Juli gemeinsam mit dem Kreissportbund ein großes Sportfest feiern können. Drückt uns die Daumen.

Am 1. Juni ging es auch sportlich und mit einer Feier weiter. Der Tag der kleinen Helden, der Kindertag, war da und die Aufregung natürlich riesig. Luftballons zierten die Gartenzäune, Musik hallte durchs Hainschlösschen und die Discokugel sorgte für noch mehr Partystimmung. Nach einem leckeren Frühstückspicknick im Saal des Vereinshauses ging es auf sportliche Schatzsuche. Auf Fotos mussten verschiedene Orte in Pahren erkannt und dann natürlich auch gefunden werden. An jeder Station wurde sich sportlich betätigt. Ob beim Wettlauf oder Koordinationsspielen mit dem Ball, alle waren eifrig dabei. Voller Stolz wurde jeder „Stop“ entdeckt und so am Ende der „Schatz“ gefunden. Dieser war natürlich passend zum Projekt. Jedes Kind bekam ein personalisiertes Schweißband und eine Trinkflasche. Natürlich durfte auch ein kleines Naschi nicht fehlen. Stolz gingen alle Sportler an diesem Tag mit ihren leuchtend grünen Armbändern nach Hause. Und diese passen nun perfekt zu unseren ebenfalls personalisierten Sportshirts, welches jedes Kind zum Projektstart bekam. Somit sind wir alle für die nächsten Wochen ausgerüstet und bereit für die nächsten Sportstunden.

Sportliche Grüße aus dem Hainschlösschen senden die Hainsportler