Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Fotoalbum
Orte/Ortsteile Karte anzeigen
Facebook Fanseite
Aktuelles
Artikel vom 19.11.2021

Neue Glückwünsche aus dem Rathaus

Glückwünsche aus dem Rathaus

Neue Lackprofis in Triebes
Karsten Nürnberg hat in Triebes mit seiner Familie und seiner Firma eine neue Heimat gefunden. Er hat sein Unternehmen „Lackpoint Lackier- und Smart-repair Center“ im Oktober neu eröffnet. Karsten Nürnberg bringt 20 Jahre Berufserfahrung mit und führt von der Delle bis zum Kratzer alle Lackreparaturen professionell aus, auch Unfallinstandsetzung. Phillip Daum ist mit seiner Firma „ZEITGLANZ CONCEPTS“ ebenfalls in das Objekt in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 1b eingezogen, so dass die beiden Profis zusammen ein Lackier- und Aufbereitungszentrum bilden, wo Jeder willkommen und viele Bereiche rund ums KFZ bearbeitet werden können, wie KFZ Lackierung, Smart-repair Service, KFZ-Aufbereitung, Dellenentfernung und Spot-Repair. Bürgermeister Nils Hammerschmidt besuchte Karsten Nürnberg und Phillip Daum in Triebes zur Eröffnung, bedankte sich für die wirtschaftliche Bereicherung  und wünschte alles Gute sowie erfolgreiche Geschäfte.

25 Jahre Unternehmergeist in Pahren
Kerstin Oertel ist seit 25 Jahren vielseitig als Unternehmerin tätig und feierte am 19. Oktober ihr Jubiläum in Pahren. Für ihr individuelles Hutdesign und ihre mit Herz ausgewählte Mode, ist sie weit über die Grenzen von Zeulenroda-Triebes bekannt und macht unserer Stadt damit einen guten Namen. Ganzjährig zieht sie Modebegeisterte nach Pahren und ihre Modenschauen werden immer mit Spannung erwartet. Bürgermeister Nils Hammerschmidt besuchte sie am 19. in ihrer Hutwerkstatt und gratulierte Kerstin Oertel zu 25 Jahren erfolgreichem Unternehmertun und wünschte gleichzeitig alles Gute zum Geburtstag.

30 + 1 LACOS Computerservice GmbH

Am 1. Oktober feierte die Lacos 30 Jahre plus 1. Nachdem im letzten Jahr durch Corona keine Jubiläumsveranstaltung stattfinden konnte, holte dies das Lacos-Team ein Jahr später nach, zusammen mit vielen langjährigen Geschäftspartner sowie Vertretern aus Politik und Wirtschaft. Lacos ist eine der Firmen, die Zeulenroda-Triebes international bekannt gemacht hat, besonders durch den Einsatz von Computertechnik zur Ernteoptimierung in der Landwirtschaft. Bürgermeister Nils Hammerschmidt bedankte sich zur Jubiläumsveranstaltung in seiner Rede für das Engagement der Geschäftsführung und Gründer, die anfangs einen schwierigen Weg zu meistern hatten und Lacos über die Jahre zu einer herausragenden Firma entwickelt haben, zusammen mit ihren inzwischen 50 Mitarbeitern. Als Geschenk übergab er, auf Wunsch von Lacos, statt Geschenke an die Firma, Präsente für die Kinderkrebshilfe Jena. Auch auf diesem Wege wünscht die Stadtverwaltung für die Erfolgsgeschichte Lacos nochmal alles Gute für eine erfolgreiche Zukunft, um als wichtiger Arbeitgeber unserer Doppelstadt die Wirtschaftswelt zu bereichern.