Stadt Zeulenroda-Triebes (Druckversion)
Artikel vom 08.12.2020

Freundeskreis Städtisches Museum Zeulenroda e.V.

Liebe Leserinnen und Leser des Karpfenpfeifers,

unser neues Heft erscheint unter dem Leitsatz „Sommer-Sonne-Sonnenschein“. Es erwartet Sie einmal mehr ein buntes Programm aus interessanten Beiträgen zur Stadtgeschichte.

So beleuchtet das Kapitel „Sommer“ die Entstehung des FDGB-Erholungskomplexes „Talsperre“ Zeulenroda und die Entwicklung des Bungalowdorfes Zadelsdorf. Auch die Freunde zünftiger Kneipentouren bzw. erlesener Salongespräche werden dabei nicht zu kurz kommen.
Der Abschnitt „Sonne“ beschäftigt sich hingegen mit den lokalen Auswirkungen des globalen Klimawandels. Hier finden Sie interessante Auszüge aus den Wetteraufzeichnungen, die seit dem Jahr 2000 in Zeulenroda in akribischer Arbeit erstellt worden sind. Die Rubrik „Sonnenschein“ widmet sich den Kleinsten. Wir geben einen Einblick in den Wandel der Kinderbetreuung im Laufe der letzten 150 Jahre.

Das Heft wird, wie gewohnt, mit einem Beitrag über die Geschehnisse des letzten Jahres ergänzt.

Wir wünschen Ihnen beim Lesen viel Vergnügen!

Ihre Karpfenpfeifer

Was: Der Karpfenpfeifer Nr. 67

„Sommer-Sonne-Sonnenschein“
Wo: Bücherstube Zeulenroda, Markt 11, 07937 Zeulenroda-Triebes

Tourismuszentrum Zeulenrodaer Meer, Bleichenweg 30, 07937 Zeulenroda-Triebes
Wann:                   seit  3. Dezember 2020
Wie viel:                 6,- Euro

http://www.zeulenroda-triebes.de//stadt-info/orte-ortsteile/aktuelles